Was wird von uns bleiben wenn alle nur Konsumieren und nichts Neues schaffen?

Wo ich mich in meinem Alltag umsehe sind die Menschen nur am konsumieren. Wie ist das möglich? Leben so viele Menschen über ihre Verhältnisse oder ist ihr Ausgabeverhalten und ihre Bedürfnisse so gleich gerichtet? Was wird von unserem Zeitalter bleiben, wenn alle nur konsumieren und nichts Neues schaffen?

Konsum an sich ist nichts Schlechtes. Allerdings habe ich das Gefühl, dass es sich dabei oft um eine Ersatzbefriedigung für etwas anderes ist, was sonst nicht zu kaufen ist. Was bringt der große neue Flatscreen obwohl alle auf das schlechte Fernsehprogramm schimpfen oder das Auto mit den vielen PS obwohl man kein Intensivfahrer ist? Mir scheint, dass vielen an Zugehörigkeit fehlt, die man durch den Kauf von Luxusgütern, Marken schaffen kann.

Vielleicht liegt es am Jahresende zu dem ich das Jahr 2009 Revue pasieren lasse. Was habe ich selbst in diesem Jahr geschaffen, was davon hat einen bleibenden Wert?

Viel Zeit, wenn auch Zeit zur Entspannung und Abwechslung habe ich mit Facebook zugebracht. Es ist eine besondere Art des Austauschs mit Freunden – nah am Puls, teilweise Belanglosigkeiten. Die Applikationen wie Farmville etc. haben durchaus eine Suchtgefahr. Das Grundkonzept dieser Spiele ist relativ einfach. Es handelt sich um einfache Simulationen in denen man seine eigene Welt schaffen kann. Man verdient Geld und kann dadurch neue Dinge anschaffen. Immer im Vergleich mit seinen Freunden und sehr spielerisch animiert. Aber was bleibt davon wenn der Computer abgeschaltet wird? Nicht viel außer vielleicht etwas Erinnerung an etwas, was nie real existierte.

Ich habe deshalb diese Spielerei beendet und werde mich im nächsten Jahr mit realen Freunden, Dingen beschaftigen und meine Werte stärker leben. Vor allem möchte ich mich auch mit unserer Gesellschaft stärker beschäftigen. Es gibt so viele kennenzulernen und zu erfahren. Viel mehr als eine Simulation bieten kann.

Vielleicht liegt es in der Natur der Sache, dass die Errungenschaften auch im Bereich der Kultur einer Gesellschaft erst später erkannt werden. Ich möchte gerne bleibende Werte auch für spätere Generationen schaffen. Ob dieser Blog dabei hilft?

Für das neue Jahr 2010 wünsche ich allen Lesern Gesundheit, Erfolg und und manch ruhige Stunde zur Reflexion.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Philosophie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s