Monatsabschluss Januar 2009 (+31.780 EUR)

+++ Haushaltsüberschuss 891  € +++ nicht realisierte Kursverluste 2.233 € & Abschreibung 326 € +++

Kurzbewertung Ausgaben- und Einnahmerechnung
Die Basics Ausgaben in Januar bewegen sich auf dem Vormonatsniveau sind diesen Monat jedoch durch die Buchung der Verwaltungs- und Abschlusskosten des Riestervertrags (730€) sowie dem Kauf von neuen Töpfen verursacht (170€). Die Ausgaben im Bereich Freizeit kommen durch einen Kurztrip nach Stockholm zustande (180€).

Kurzbewertung Nettovermögen
Die nicht realisierten Kursverluste beeinträchtigen weiterhin die Entwicklung meines Nettovermögens; trotz der ständigen Haushaltsüberschüsse hat sich mein Nettovermögen im Vergleich zum Vorjahr kaum verändert. Die Darlehen habe ich in ein günstigeres Gesamtdarlehen umgewandelt.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Monatsabschluss veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s