Was ist Armut?

Jean Guéhenno:

Arm ist nicht der, der wenig hat, sondern der, der nicht genug bekommen kann.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Philosophie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Was ist Armut?

  1. Felix schreibt:

    Mir gefällt eine Definition von Robert Kyiosaki: „Armut ist, wenn große Anstrengungen kleine Ergebnisse bewirken. Reichtum ist, wenn kleine Anstrengungen große Ergebnisse bewirken“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s