Update – Ich bin wieder da.

In den letzten vier Jahren ist viel passiert und der Blog hat kein Update erfahren. Ich werde versuchen den Blog zumindest monatlich fortzuführen.

Finanzen & Sicherheit

  1. Letztes Jahr habe ich eine Eigentumswohnung in einem gepflegten Mehrfamilienhaus gekauft. Die Wohnung hat 95 qm und wurde von dem Erstkäufer bis zu seinem Ableben bewohnt. Das Gebäude ist 25 Jahre alt und die Wohnung musste komplett saniert werden. Um die steuerlichen Vorteile zu nutzen, habe ich die Wohnung vermietet und wohne weiterhin selbst zur Miete.
  2. Es gibt einige Veränderungen in meinem Aktiendepot. Einen Teil der Überschüsse habe ich genutzt um eine die Eigenkapitalgrundlage für den Wohnungskauf zu verbessern; einige Werte habe ich (meiner Meinung nach) günstig zugekauft.

Beruf & Karriere

Vor zwei Jahren habe ich unternehmensintern die Stelle gewechselt. Die neue Aufgabe ist herausfordernd und macht viel Spaß und in den letzten Monaten mit weniger Reisetätigkeit verbunden. Dabei coache und führe ich bis mehrere Mitarbeiter in ihren Projekten.

Körper & Gesundheit

Ich habe die Liebe zum Rennradeln entdeckt und verbringe viel Zeit im Sattel.

In der nächsten Zeit werde ich etwas öfter posten um die Neuigkeit etwas detaillierter zu berichten. Ich bin gespannt wer diesem Blog  noch folgt – also bitte meldet euch.🙂

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Lebenszeichen

In den vergangenen Monaten war ich beruflich besonders viel unterwegs und bin dadurch nicht zum Schreiben gekommen. Neben der beruflichen Herausforderung gab es auch sehr viel zu entdecken. Besonders interessant sind die unterschiedlichen Kulturen. Ich war in vielen Megastädten und die Menschen dort sind so unterschiedlich in ihrem Verhalten gegenüber Fremden. Die nächste Zeit wird etwas ruhiger und ich möchte auch wieder mehr Zeit für das Schreiben einsetzen.

Veröffentlicht unter Beruf & Karriere | 2 Kommentare

Unterwegs…

Derzeit geht’s beruflich ziemlich zur Sache. Seit Anfang des Jahres war ich vier Wochen in USA und muss übernächste Woche weiter nach Asien. Drückt mir die Daumen dass es weiterhin so gut läuft. Ich hoffe bald wieder ein Update geben zu können.

Veröffentlicht unter Beruf & Karriere | Kommentar hinterlassen

Jahresabschluss 2010 (Vermögen +93.712€)

Ausgaben- und Einnahmerechnung
Im vergangenen Jahr konnte ich mein Arbeitseinkommen um 5% steigern. Im nächsten Jahr erwarte ich durch den generellen Positivtrend und meinen höheren Arbeitseinsatz eine weitere kräftige Steigerung. Das passive Einkommen aus Kapitalvermögen konnte ich ebenfalls steigern- hauptsächlich durch Dividenden und Mieteinnahmen.
Vermögensentwicklung
In 2010 habe ich erfolgreich alle Verbindlichkeiten abgebaut. Die Restverbindlichkeiten bestehen aus einem 0% Darlehen für einen Computer. Die gute Gesamtentwicklung an der Börse hat zusätzlich geholfen mein Vermögen zu erhöhen.
Mittelverwendung
In allen Ausgabebereichen habe ich die Zielvorgaben eingehalten.Bei den Ausgaben für den „Goldenen Herbst“ sind die Zahlungen für die gesetzliche aber auch private Rentenversicherung enthalten. In Summe bin ich sehr zufrieden.
Veröffentlicht unter Jahresabschluss | 1 Kommentar

Umstellung der Rentenversicherung auf eine jährliche Zahlweise

Heute hat die Allianz die Umstellung bestätigt. Allerdings verhält sich die Umstellung bei den beiden Versicherungen unterschiedlich.

Riester Versicherung
Der zu zahlende Betrag bleibt gleich, der Versicherungsschutz erhöht sich. Die garantierte Rente erhöht sich von 477,19 EUR auf 488,11 EUR (ohne Überschussbeteiligung). Das macht monatlich 10,92 EUR aus.
Würde ich die 2.100 EUR mit 2,8% anlegen und davon die monatliche Rate von 175 EUR zahlen, hätte ich jährlich 26,22 EUR Zins erzielt. Auf das Ablaufdatum mit Zinseszins hochgerechnet ergibt sich ein Gesamtzinsertrag von 1.300 EUR. Die höhere Versicherungsleistung von 10,92 EUR müsste also fast 10 Jahre gezahlt werden um den Zinsertrag von 1.300 EUR wieder einzuholen. Ob sich das wirklich rechnet?

Kapitalrentenversicherung
Der zu zahlende Betrag reduziert sich, der Versicherungsschutz bleibt gleich. Durch die Umstellung reduziert sich um 76 EUR. Das entspricht einem Zinssatz von knapp 4% – eine gute Entscheidung.

Veröffentlicht unter Altersvorsorge | 2 Kommentare

Link zu einem weiteren Mitstreiter

In der Kategorie Wertvolle Links – deutschsprachige Blogs habe ich einen neuen Blog hinzugenommen. Die Anleitung zum Reichtum wird von Lukas, einem 86er Jahrgang geschrieben. Er möchte sein passives Einkommen soweit steigern, dass er unabhängig vom Arbeitseinkommen ist.

Ziele zu erreichen ist ein Knochenjob und braucht viel Ausdauer. Viele Leser, vor allem wenn sie auch kommentieren, unterstützen. Schaut mal vorbei…

Viel Erfolg, Lukas!

Veröffentlicht unter Interessante Blogs | 1 Kommentar

Effiziente Teamarbeit

Erfolgreiche Teamarbeit gibt es nur selten. Im Mannschaftssport mag eine gute Gemeinschaftsleistung transparent sein, aber im Berufsalltag der Wissensarbeiter ist das schon wesentlich schwieriger. Ich selbst habe ein effiziente Teamarbeit äußert selten erlebt. Viele Teams sind gar keine sondern nur zusammengewürfelte Gruppen.

Diese Gruppen sind oft unüberlegt zusammengestellt; wer soll mitwirken, wer kann das Team mit seiner Persönlichkeit ergänzen. Oft sind auch die Aufgaben und Ziele nur unpräzise definiert.

Im vergangenen Jahr habe ich in einem Projekt sehr viel Zeit verbrannt Es mangelte an einem Teamgeist und einer klaren, strukturierten Vorgehensweise. Dem benannten Projektleiter fehlte selbst an Struktur – oft reichen einfachste Dinge um einem Team entsprechend Schub zu geben.

Falls ihr in so eine Situation kommt, ergreift die Initiative. Sorgt selbst für Struktur – bereitet ein Meeting wirklich vor, egal ob ihr eingeladen habt oder seid. Sorgt für sinnvolle Templates, eine saubere Ablage. Moderiert eine Telefonkonferenz, begrüßt die Kollegen und führt das Protokoll. Eure Kollegen werden es euch danken.

Veröffentlicht unter Beruf & Karriere | Kommentar hinterlassen